Hormon-Yoga nach Dinah Rodrigues

zur Zeit kein Angebot !

Hormon-Yoga ist eine spezielle Übungsmethode zur positiven Beeinflussung des Hormonhaushalts für Frauen mit hormonellen Problemen:

- vor/ während/ nach den Wechseljahren

- bei PMS, Zyklusproblemen

- bei Kinderwunsch

- als Verjüngunskur.

Hormon-Yoga beinhaltet einen gezielten Übungsablauf mit Übungen aus dem Hatha Yoga, einer kraftvollen Atemtechnik und Energielenkung.

Wechseljahresbeschwerden lassen sich mit Hormon-Yoga vorbeugen, ausgleichen und reduzieren, PMS Beschwerden und Menstruationsstörungen lindern.
Zudem wirkt Hormon-Yoga bei Frauen mit bisher unerfülltem Kinderwunsch.

Einige Kontraindikationen sind zu beachten:

nach einer Bauch-/UnterleibsOP

bei hormonbedingtem Krebs

schwere Endometriose und Ostheoporose

große Myome

Schilddrüsenbeschwerden

Bluthochdruck