Zu meiner Person

- 1973 Abschluß "staatl. anerkannte Erzieherin"

- 1979 Abschluß Studium "Diplom Sozialpädagogin"

- 6 Jahre sozialpädagogische Berufstätigkeit im Behinderten-/Coachingbereich

- Zusatzausbildung zur Sozialtherapeutin GVS "psychoanalytisch orientiert"

- 10 Jahre psychotherap. Gruppen-/ Einzeltherapie Fachambulanz in Lübeck/ Kiel

- 15 Jahre nebenberuflich Raucherentwöhnungstherapie krankenkassenanerkannt

- 2001 Abschluss Yogastudium beim BDY/EYU als Yogalehrerin/-therapeutin

- seit 2003 Inhaberin Yoga-Raum-Lübeck

  Weitere Fortbildungen qualifizierten mich:

- 2005 zur Hormon-Yogatherapeutin nach Dinah Rodrigues

- 2007 zur YogaWalking/ BreathWalk Trainerin  

- 2005 zur Peter-Hess- Klangmassage Praktikerin

 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mein Yoga Weg:

Bereits mit meinem 17. Lebensjahr habe ich Meditation kennen und lieben gelernt; mit 24 Jahren besuchte ich den ersten Yogakurs, habe mich gleich damit völlig eins gefühlt und seitdem meinen Yogaweg mit täglicher eigenständiger Übungspraxis und fortwährender Teilnahme an Yogaseminaren begeistert beschritten.

Ich fühlte mich sehr den körperbezogenen Übungswegen hingezogen und besuchte viele verschiedene körpertherapeutische Seminare (Biodynamik/ Bioenergetik, biodynamische Massagen, Shiatsu, 7 Jahre Tai Chi, Focusing etc.) und blieb gleichzeitig dem Yoga konstant treu, so dass ich mich entschloss neben meiner hauptberuflichen sozialpädagogischen Tätigkeit eine Yogaausbildung zu machen.

Diese habe ich im September 2001 nach dem 7 jährigen nebenberuflichen Kontaktstudium zur geprüften und anerkannten Yogalehrerin/ Yogatherapeutin abgeschlossen. Dieses Studium absolvierte ich mit mehr als 800 Unterrichtsstunden beim Berufsverband der Yogalehrenden e.V. in Deutschland BDY/ EYU. Während dieser Ausbildung konnte ich viele unterschiedliche Yogarichtungen und hochqualifizierte YogadozentInnen kennen- und erleben lernen.

- Die Ausbildung war sehr geprägt von der Viniyoga Richtung. Die Ärzte und Yogatherapeuten Imogen Dalmann und Martin Soder vertreten diese Yogarichtung in Deutschland und bilden darin aus in ihrem Ausbildungsinstitut "Berliner Yoga Zentrum". Sie sind Herausgeber der Yogazeitschrift "viveka", die in anspruchsvoller und qualifizierter Weise sich mit Yoga und Yogaunterricht auseinandersetzt, so dass Yoga für den westlichen Menschen durchführbar und nachvollziehbar wird.

Viniyoga ist verankert in der Yogatradition T. Krishnamacharyas und weiterentwickelt durch seinen Sohn T.K.V. Desikachar und bedeutet zu unterrichten "Schritt für Schritt - vinyasa krama" und "den Fähigkeiten entsprechend".

Es geht also im Yoga nicht - wie häufig in der Werbung zu sehen - um Akrobatik/ Verrenkungen/ eine bestimmte äußere Körperform zu erfüllen wodurch eine höhere Verletzungsmöglichkeit besteht und vom "Alltagsmenschen" oft weit entfernt.

Es geht um die Erhaltung der Beweglichkeit in gesundem Maße, um die Akzeptanz eigener körperlicher Grenzen und evtl. Einschränkungen, letztlich geht es vor allem um die Verbindung von Körper/ Geist und Seele, über den bewussten Atem im Einklang mit der Bewegung, wieder Kontakt zu sich selbst zu finden und sich zu spüren mit eigenen Empfindungen und Bedürfnissen. -  

So wurde mir der ((nicht das "oft fälschlicherweise benutzt"Yoga vermittelt, habe ich Yoga immer erlebt und so versuche ich Yoga weiter zu geben, also dass er möglichst den ganzheitlichen Menschen erreicht.  

 

In Kombination mit meiner Ausbildung als Sozialpädagogin/ Sozialtherapeutin und der langjährigen psychotherapeutischen Berufspraxis biete ich Yogatherapie:

bei psychosomatischen Beschwerden, Stress- und Burnout Symptomen oder auch zur Stärkung der Persönlichkeit.

 _____________________________________________________________

 

Mit der Doppelqualifikation als Diplom Sozialpädagogin/ Sozialtherapeutin

+ Yogatherapeutin bin ich von allen Krankenkassen anerkannt  im Rahmen der Gesundheitsprävention § 20 SGB V und damit im Verzeichnis von der Zentralen Prüfstelle Prävention ZPP verankert.

 

Seit 2003 bin ich im Yoga voll freiberuflich tätig,

führe und leite seitdem meine Yogapraxis

in der City von Lübeck "Yoga-Raum-Lübeck".